Anerkennung beim Wettbewerb Maxtormauer Nürnberg

Beim begrenzt offenen Realisierungswettbewerb „Studierendenwohnheim Maxtormauer“ in Nürnberg hat das Preisgericht unseren Beitrag am 26. Juli 2017 mit einer Anerkennung versehen. Wir gratulieren den beiden Preisträgern und wünschen unseren Kolleginnen und Kollegen von Dömges Architekten aus Regensburg viel Erfolg bei der Umsetzung ihres Entwurfes. > Dokumentation des Wettbewerbsverfahrens  

Kinderhort Welserstraße in Nürnberg

Neubau eines Kinderhortes in der Welserstraße in Nürnberg, Auftraggeber: Stadt Nürnberg … und einen Artikel dazu: > Nürnberger Stadtanzeiger vom 24.1.2015 Das ist schon ein wenig gewöhnungsbedürftig, wenn man von der Befürchtung liest, die im Hort betreuten Kinder könnten die öffentliche Spielfläche des benachbarten Rechenbergparkes nutzen. Sicher wird es da um die immer wieder in unterschiedlichen Stadtteilen […]

Wettbewerb August-Meier-Heim in Nürnberg entschieden…

… und dabei gab es eine Anerkennung für johannsraum. Am 17. Juli 2014 hat das Preisgericht entschieden, hier gibt es das Protokoll zum Herunterladen: > Protokoll_Preisgericht_AMH_140721 Und hier unsere Arbeit zum Betrachten: Herzlichen Glückwunsch allen weiteren Preisträgerinnen und Preisträgern und den Erstplatzierten, h4a Gessert + Randecker aus Stuttgart, viel Erfolg bei der Umsetzung! Die Ausstellung […]

Wettbewerbsverfahren „Nicht offener Realisierungswettbewerb Ersatzneubau Schulzentrum Südwest in Nürnberg“ veröffentlicht!

Am 11. Oktober 2013 startet das Verfahren des Nicht offenen Realisierungswettbewerbs “Ersatzneubau Schulzentrum Südwest in Nürnberg” mit der EU-weiten Bekanntmachung. Die Ausloberin fordert in der EU, in den EWR Mitgliedsstaaten, oder in den Mitgliedsstaaten des WTO Dienstleistungsabkommens (GPA, bei denen die BRD für die Dienstleistungen Marktzugang oder Inländerbehandlungsverpflichtung hat) ansässige Arbeitsgemeinschaften aus Architektinnen und Architekten […]

In der Heimat altern

Altenpflegeheim in Mostviel, Oberfranken Neubau 2011-2015, Architekt 1-9; Landschaftsarchitekt 1-9 Der Fußabdruck einer abgebrannten, ehemaligen Großbäckerei im Talraum des oberfränkischen Flüsschens Trubach dient als Umriss für den Neubau eines Altenpflegeheims. Über dem massiven Sockel gemeinschaftlicher Einrichtungen und zentraler Pflegefunktionen erheben sich die in Holz-Leichtbauweise geplanten Wohngruppen mit Blick über die Landschaft. Ein Stück Ortsreparatur und […]

Stadtvillen

Stadtvillen Bettelheimstraße in Nürnberg Neubau von 3 Stadtvillen 2012-14, Architekt 1-4, Freianlagen 1-4 Die Planung zum Neubau der drei Stadtvillen im nordöstlichsten Quadranten von Nürnberg Langwasser, am Quartierseingang zum sogenannten Frankenquadrat, basiert auf einem zwischen wbg und dem Stadtplanungsamt der Stadt Nürnberg abgestimmten städtebaulichen Entwurf. Der Planungsansatz berücksichtigt Größe, Höhenentwicklung und Lage der Baukörper, geht […]

CasaL

Stadthaus für drei Generationen in Nürnberg Projekt zum Neubau 2011, Architekt 1-3 Ein Ersatzbau für ein Haus der 3oer, eine radikale Lösung: Abriss und Neubau. Warum? Das alte Haus konnte nicht mehr leisten, was von ihm gefordert wurde: Die Familie verknüpfen und trotzdem räumlich trennen, mindestens drei Generationen in wechselnder Besetzung abbilden und sich ständig […]

Lückenschluss

Archiv- & Depotgebäude „my place“ Selfstorage in Nürnberg Neubau und Erweiterung 2007-2008, Architekt 1-5, Teile 8; Landschaftsarchitekt: Emminger + Nagies, Augsburg; Bauleitung: Langenbuch GmbH, Forchheim Geplant als gewerbliches Archiv- & Depotgebäude, steht das Bauwerk unter dem Druck der städtebaulichen Bedingungen und der Bedeutung der Kreuzungssituation in unmittelbarer Nähe zur Nürnberger Altstadt: sein Erscheinungsbild muss dem […]

Lehrkubus

Schulungsgebäude für Strahlentherapie am Klinikum Nürnberg-Nord Neubau 2006-2008, Architekt 1-8; Landschaftsarchitekt: Emminger + Nagies, Augsburg Die Henrietta-Lacks-Stiftung fördert die Ausbildung von MTRA- Schülern im Bereich der Strahlentherapie. Der Ort des neuen Simulators war schnell gefunden: ein verlassener Innenhof im Gebäude der ehemaligen Frauenklinik des Klinikum Nürnberg-Nord. Die Realisierung hingegen hat Zeit in Anspruch genommen. Entstanden ist […]

Alt_Stadtwohnen Neu

Städtebauliche Nachverdichtung in der Solgerstraße, Nürnberg Neubau eines Mehrfamilienwohnhauses 2005-2007, Architekt 1-6, Teile 8 Zwischen Vorderhaus und Nachbar ergänzt der Neubau die innerstädtische Struktur. Die Umgebung respektierend fügt sich das Bauwerk unauffällig ein, folgt dem Verlauf der Nachbargebäude und reagiert mit Aus- und Einblicken auf die Öffnungen im Stadtgefüge. Die Wohnqualität ergibt sich aus diesen […]

Leben unter einem Dach

Mehrgenerationenwerkstatt, Fränkische Schweiz Neubau 2004 – 2006, Architekt 1-9/ Landschaft 1-9   Im Untergeschoss Werkstatt und Skulpturengarten für die Aktivitäten der Bauherren. In der Mitte Besprechungsraum und Wohnung für die Großeltern. Ganz oben die Wohnung für den Sohn. Und im Rücken Wald und Fels, im Gesicht die Sonne und den Ausblick.